muenzen 2015flag en big flag fr big flag nl big

logo koeppl

CC

  • Neu entwickelter Korpus
    • noch kompakter und robuster
  • Reduktion beweglicher Teile, keine außen-liegenden Teile, bekannte Köppl-Mechanik für mehr Sicherheit und Langlebigkeit
  • Beim Loslassen des Kupplungshebels wird der Vortrieb der Maschine und der Antrieb des Anbaugerätes sofort gestoppt, obwohl der Motor weiterläuft. Der Zylinder (bei EasyDrive) des hydrostatischen Antriebs fährt gleichzeitig auf Nullstellung, um ein sanftes, erneutes Anfahren der Maschine zu gewährleisten.
    • DIN EN 709 konform
  • Mit Betriebsstundenzähler und Wartungsintervallanzeige Geschwindigkeitsregulierung über Drehgriff oder Köppl EasyDrive (optional)
  • Stufenlose Höheneinstellung des Holms
  • Bei 180° Drehung des Schenkholms (Zubehör) wechseln automatisch die Bedienelemente
    • die Bedienung bleibt damit vorwärts wie rückwärts gleich.
  • Neu entwickelter Holmsockel für schweren Arbeits- und Dauereinsatz
  • Turnaround-Aktivlenkung
  • Hydraulischer Fahrantrieb über Verstellpumpe mit 2 leistungsstarken Radmotoren
  • Druckkupplung
  • Verbesserter Achsschutz und -aufbau
  • 3-Klauen-Muffe
  • Werkzeugloser Geräte-Schnellwechsel mit Anti-Vibrationsflansch
    • 50% Schwingungsreduktion bei Mähantrieb und -balken.
  • Mit Membran-Kraftstoffförderpumpe
    • Sicherheit speziell für steilste und extremste Hanglagen